Nicolas et la sommeliere caves a vin

Nicolas X La Sommelière, die Partnerschaft

Paris, 22. August 2022 – Anlässlich der Herbst-Weinmesse 2022 haben sich Nicolas und La Sommelière, die beiden führenden französischen Weinfachgeschäfte, zusammengeschlossen und ein Geld-zurück-Angebot für den Kauf eines Weinkellers zwischen dem 22. August und dem 17. Oktober 2022 eingeführt.

Was ist das Ziel dieser Partnerschaft?

Ziel dieser Partnerschaft ist es, neue Käufer eines La Sommelière-Weinkellers mit einer Nicolas-Geschenkkarte zu belohnen.

Die Weinkeller von La Sommelière sind so konzipiert, dass sie jeden Raum im Haus schmücken und sich ihm anpassen. Um sowohl privaten als auch professionellen Weinkennern ein optimales Erlebnis zu bieten, beruht die Expertise der Marke vor allem auf der Entwicklung ihrer Produkte, indem sie leistungsstarke und innovative Weinkühlschränke anbietet. So können die Flaschen auf Trinktemperatur gebracht und unter den gleichen Bedingungen wie in einem natürlichen Weinkeller aufbewahrt werden.

Um von dem Angebot zu profitieren, haben Käufer, die ein berechtigtes Produkt erworben haben, bis zum 17. November 2022 Zeit, auf die Website von La Sommelière zu gehen und ihre Teilnahme einzureichen. Anschließend wird ihnen eine Nicolas-Geschenkkarte im Wert von mindestens 50 €, die bis zu 300 € betragen kann, zugesandt. Diese wird automatisch entsprechend dem Betrag der gekauften Referenz gutgeschrieben und ermöglicht es ihnen, in eine der 505 Nicolas-Verkaufsstellen in Frankreich zu gehen, um ihren neuen Weinkeller zu füllen.

Angebot erhältlich unter https://www.lasommeliere.com/ und bei den Händlern Boulanger, Darty, Conforama und Fnac.

Über La Sommelière

Als europäischer Marktführer und unumgänglicher Global Player in der Welt der Weinkeller gehört die Marke La Sommelière zur FRIO ENTREPRISE Gruppe. Das 1993 gegründete französische Unternehmen La Sommelière ist ein wichtiger Akteur auf dem europäischen Markt für Weinkeller. Seit über 29 Jahren wächst das Unternehmen stetig und sein Know-how wird von Fachleuten und Privatpersonen gleichermaßen anerkannt und geschätzt. Das Fachwissen von La Sommelière fließt in seine Produktentwicklungen ein, um leistungsstarke Weinkeller und Innovationen für die Aufbewahrung und Reifung von Wein anzubieten.

Weitere Informationen: https://www.lasommeliere.com/

Über Nicolas

Das 1822 gegründete Maison Nicolas war der Urheber einer Innovation, die nicht nur den Weinsektor, sondern auch die Trinkgewohnheiten revolutionierte: der Verkauf von Wein in Flaschen! In den letzten 200 Jahren hat das Haus Nicolas immer wieder Neuerungen eingeführt, um den Wünschen seiner Kunden gerecht zu werden: von der Entwicklung von Marken wie „Les Petites Récoltes“ oder „Les Grumes“ über den Vertrieb von feinen Flaschen bis hin zum Verkauf von Primeurweinen. Nicolas hat sich heute mit einem breiten Angebot an Champagner, Spirituosen (Whiskys, Rum, Wodka) und seit kurzem auch an Bieren mit einer täglich wachsenden Palette an Craft Beers diversifiziert. Nicolas ist heute in 11 Ländern und in den DROM-COM mit 506 Weinkellern in Frankreich und im Ausland vertreten, hat einen Marktanteil von 10 % und bleibt der Referenz-Weinhändler. Die 765 Kellermeister des Hauses Nicolas kümmern sich jeden Tag um ihre Kunden (und ihre Weine).

Weitere Informationen: www.nicolas.com

Pressekontakt Nicolas

Riana Abraham – rabraham@nicolas.com – 0141738117